TU Berlin

WerkstofftechnikMündliche Prüfung

Ein rotes Dreieck, darunter drei orangen senkrechten Balken als Symbol für Fakultät 3. Das Symbol befindet sich innerhalb  des kreisförmigen Schriftzuges: Prozesswissenschaften.

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Hinweise zur mündlichen Prüfung

Studierende, die das Modul Werkstoffkunde zweimal nicht bestanden haben, legen ihre zweite Wiederholungsprüfung mündlich ab.

Wir bitten folgende Verfahrensweise in der Vorbereitung zu beachten.

 

1. Prüfungsmodus

  • Es findet eine mündliche Prüfung über den gesamten Inhalt der Veranstaltung (VL + PR bzw. IV + PR) statt.

2. Prüfungsanmeldung

  • Bitte beachten Sie folgende Reihenfolge:
  1. Es ist zwingend notwendig, rechtzeitig und langfristig vor dem Prüfungstermin einen Beratungstermin mit Frau Prof. Fleck zu vereinbaren. Nutzen Sie dafür bitte unbedingt unser entsprechendes Kontaktformular.
  2. Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt - nach dem Beratungsgespräch - bitte persönlich im Sekretariat des Fachgebiets Werkstofftechnik (Raum EB 132). Die Prüfungsanmeldung ist mitzubringen.

3. Anmeldeschluss:

  • jeweils 2 Wochen vor dem Termin.

4. Prüfungsort

  • jeweils im Raum EB 133

5. Prüfungstermine

  • Beachten Sie bitte, dass grundsätzlich die Termine in der Vorlesungzeit liegen.
  • Eine kurzfristige Terminabsprache ist nicht möglich.

  • Termine im WiSe 2019/20:
  • jeweils  15:00 - 17:30 Uhr (drei Termine, je 45 Min)

    • Montag 11.11.2019
    • Montag 09.12.2019
    • Montag 13.01.2019
    • Montag 03.02.2019

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe