direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Korrosion und Korrosionsschutz

Aktuelle Hinweise zum Lehrbetrieb in der Corona-Krise

Die LV wird nur als Online-Veranstaltung angeboten.

  • Praktischer Teil im SoSe 2020: Auswertung von elektrochemischen Korrosionsmessdaten aus der Forschung an verschiedenen Metalle und Legierungen: Titan, Magnesium, Stahl, Aluminium.


  • Laborbesuch kann ggf. zu einen späteren Zeitpunkt organisiert werden.

Inhalt der LV

  • Grundlagen der Korrosio. Ursachen
  • Thermodynamik der Korrosion. Anwendung der Pourbaix-Diagramme
  • Kinetik und Korrosionsrate. Anwendung von Tafel Plots.
  • Korrosionsarten und -schutz.
  • aus Forschung und Anwendung.


Bitte beachten Sie bei der Prüfungsanmeldung, dass diese Lehrveranstaltung sowohl zum gleichnamigen Modul

als auch zum Modul

 gehört.

Lehrveranstaltung

Integrierte Veranstaltung
SoSe 2020
Sprache: deutsch| Umfang: 2 SWS | Rhythmus: einmal jährlich
Theoretische Grundlagen der elektrochemischen Korrosion metallischer Werkstoffe. Maßnahmen zum Schutz vor Korrosion (Passiver und aktiver Korrosionsschutz).
Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Dozentin über das unten genannte Formular.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

0334 L 725

Korrosion und Korrosionsschutz

Beginn:   24.04.2020

Termine: freitags, 14-16 Uhr
Raum:     EB 133 C

Prof. Dr.-Ing. Claudia Fleck