TU Berlin

Materials EngineeringEinführung in das wissenschaftliche Arbeiten (EWA)

Ein rotes Dreieck, darunter drei orangen senkrechten Balken als Symbol für Fakultät 3. Das Symbol befindet sich innerhalb  des kreisförmigen Schriftzuges: Prozesswissenschaften.

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in den Werkstoffwissenschaften (EWA)

Aktuelle Hinweise zum Lehrbetrieb in der Corona-Krise

Die Veranstaltung findet nur bei einer ausreichenden Teilnehmerzahl (ab 6 Studierenden) als Blockveranstaltung statt.

Für eine Anmeldung nutzen Sie bitte das unten vorliegende Anmeldeformular. Nach Ihrer Anmeldung wird die Kommunikation per Mail individuell durchgeführt.

 

 

Inhalt des Moduls

Die Studierenden

  • lernen die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens kennen und können die grundlegenden Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens selbständig anwenden.
  • können Arbeitsergebnisse professionell präsentieren und diskutieren
  • haben einen vertieften Einblick in spezielle werkstoffwissenschaftliche Forschungsthemen

 Modulbeschreibung

Lehrveranstaltung

LV Wissenschaftliches Kolloquium
WiSe 2020/21
Seminar
Umfang: 2 SWS
Rhythmus: jedes Semester
  • Blockveranstaltung
  • nach Anmeldung (s. unten)
  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Studierende

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe